Jetzt kostenlos die Trends von morgen testen!

Unser Test mit smartlife VITAKOST Diät

Der Sommer in Deutschland lässt dieses Jahr zu wünschen übrig, trotzdem haben 100 Tester mit TestNow und smartlife VITAKOST Diät ehrgeizig an der Strandfigur gearbeitet.

In der Test- und Diätphase ersetzten unsere Tester einen Teil ihrer Mahlzeiten mit den smartlife VITAKOST Diät-Shakes, womit wirklich tolle Ergebnisse erzielt werden konnten.

Unser TestNow-Mitglied ntlq2006 ist begeistert:

„Insgesamt habe ich 4 Kilo abgenommen und das ist echt der Wahnsinn. Mein Bikini sieht nun super aus und meine anderen Klamotten sitzen viel angenehmer. Ich habe auch schon viele Komplimente bekommen. Vielen Dank dafür, das ist echt die beste Diät, die ich je gemacht habe, mit Erfolg. Meine Freundinnen wollen die Diät natürlich nun auch alle ausprobieren, weil sie so begeistert sind. Ich kann Vitakost wirklich nur allen empfehlen.“

ntlq2006

Auch Geli54 wird die smartlife Diät fortführen:

„Klasse, dass man das Produkt mit Wasser anrührt. Mache es morgens im Shaker fertig und nehme es mit zur Arbeit. […] Herzlichen Dank, dass ich teilnehmen durfte. Die nächsten 3 Dosen habe ich schon bei nu3 bestellt – tolles Produkt.“

Das tolle Foto stammt von ricitavi. Danke!

Testphase beendet

Was ist die smartlife VITAKOST DIÄT?

Die Rezeptur der smartlife VITAKOST DIÄT wurde von Wissenschaftlern und Ernährungsexperten auf Basis neuester Forschungsergebnisse entwickelt. Das Ergebnis ist eine Eiweiß-Diät, deren Wirkung auf der Kombination hochwertiger Eiweiße, Ballaststoffe sowie wertvoller Vitamine und Mineralstoffe beruht. Dabei überzeugt die smartlife VITAKOST DIÄT durch einen angenehmen Geschmack – und dies ohne Zusatz von künstlichen Aromastoffen!

Die Hälfte des Brennwertes des Shakes wird über wertvolles Eiweiß gedeckt. Denn gerade während einer Diät ist eine ausreichende Eiweißzufuhr von entscheidender Relevanz.

Der 14-Tage VITAKOST DIÄT-Plan

In vier effektiven Phasen werden Sie durch das Abnehmprogramm geführt – es geht ganz leicht!

Tag 1-3: Intensivstart

In der Intensivstartphase werden alle drei Mahlzeiten eines Tages durch einen Eiweiß-Diät-Shake von smartlife VITAKOST Diät ersetzt. Zusätzlich dürfen Sie über den Tag verteilt so viel Gemüsebrühe zu sich zu nehmen, wie Sie möchten.
Tipp: Gemüsebrühe enthält viele wichtige Pflanzenstoffe, die eine gesundheitsfördernde Wirkung haben, den Basenhaushalt stärken und somit den Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht halten.
Es ist ebenfalls wichtig, dass Sie täglich zwischen zwei und drei Liter Wasser trinken.

Tag 4-9: Reduktionsphase

In der Reduktionsphase werden zwei Mahlzeiten pro Tag durch einen Shake ersetzt. Die dritte Mahlzeit kann frei gewählt werden, sollte jedoch einer kalorienbewussten Ernährung angepasst sein. Besonders Rezepte mit einem hohen Eiweißgehalt ergänzen die Diät sehr gut. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist sehr wichtig, weshalb Sie weiterhin darauf achten sollten, zwischen zwei und drei Liter Wasser zu trinken. Alternativ können Sie ebenfalls auf Tee zurückgreifen oder dem Wasser durch eine Scheibe Zitrone eine fruchtige Note verleihen.

Tag 10-13: Stabilisierung

In der vorletzten Phase des Diätplans der smartlife VITAKOST Diät ersetzen Sie nur noch eine der drei Mahlzeiten am Tag durch einen Shake. Die beiden anderen Mahlzeiten sollten wie in den Phasen zuvor einer kalorienbewussten Ernährung angepasst sein. Auch in der dritten Phase ist es sehr wichtig, parallel zur Diät ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Wir empfehlen weiterhin zwei bis drei Liter Wasser. Zum Ausgleich des Säure-Basen-Haushalts können Sie zusätzlich so viel Gemüsebrühe verzehren, wie Sie wollen.

Ab Tag 14: Haltephase

Wenn Sie die ersten drei Phasen der smartlife VITAKOST Diät erfolgreich gemeistert haben, werden Sie einen merklichen Unterschied bei Ihrem Gewicht feststellen. Nach zwei Wochen können Sie nun nach Belieben eine Mahlzeit durch einen Shake ersetzen. Wahlweise können Sie die smartlife VITAKOST Diät auch zusätzlich zu drei leichten Mahlzeiten einnehmen, um Ihrem Körper ein Extra an wertvollen Proteinen, Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen zukommen zu lassen. Auf diese Weise bringt die smartlife VITAKOST Diät Sie optimal in Form!

Die Angaben zu Inhaltsstoffen und Allergenen finden Sie hier.

– Keine Kommentare

4 Sterne für smartlife!

4 Sterne für smartlife!

Unsere 100 smartlife Tester haben 14 Tage die smartlife VITAKOST Diät getestet und mit der Unterstützung der TestNow-Community eisern den Diätplan verfolgt. Wir durften viele Berichte lesen und uns mit den Testern über verlorene Kilos freuen. Anita schrieb in ihrer Bewertung auf amazon.de zum Beispiel: „Ich habe damit fast 5 kg in zwei Wochen verloren, […] Ich mach weiter“ Afra2805 […]

Beitrag lesen

– 5 Kommentare

Wieviele Sterne geben Sie smartlife?

Wieviele Sterne geben Sie smartlife?

Nun nähert sich die Testphase dem Ende und wir sind gespannt auf die Abschlussbefragung und das Ergebnis unserer Tester. Nicht jeder wird mit smartlife VITAKOST Diät schon sein Traumgewicht erreicht haben. Aber unabhängig davon, was die Waage für eine Geschichte erzählt, sagt der eigene Körper doch am ehrlichsten, ob ihm etwas gut tut oder nicht. […]

Beitrag lesen

– 5 Kommentare

smartlife: Erste Erfolge mit der VITAKOST Diät

smartlife: Erste Erfolge mit der VITAKOST Diät

Nun ist mehr als die Hälfte der smartlife Testphase vorbei und der Sommer ist endlich in Deutschland angekommen. Haben Sie Ihre Diät bisher durchgehalten? Oder hat der innere Schweinehund zugeschlagen und Sie am erreichen Ihrer Ziele gehindert? Haben Sie vielleicht sogar schon spürbare Erfolge erfahren, fühlen sich aktiver und ausgeschlafener oder einfach gesünder? Uns interessiert […]

Beitrag lesen


FAQ

Darf ich smartlife VITAKOST auch mit Milch zubereiten?

Ja, Sie können die smartlife VITAKOST mit Milch zubereiten. Beachten Sie dann jedoch, dass sich beim Gebrauch von 200 ml 1,5%-iger fettarmer Milch der Brennwert einer Mahlzeit um 94 kcal erhöht.

Muss ich zusätzlich Sport treiben, wenn ich die smartlife Diät mache?

Nein, das müssen Sie nicht. Um Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, eine negative Energiebilanz zu erreichen. Dies bedeutet, dass man weniger Kalorien zu sich nehmen muss, als man normalerweise verbrennt. Auf Grund der Tatsache, dass es sich bei der smartlife VITAKOST um eine Mahlzeit für eine gewichtskontrollierende Ernährung handelt und sie gerade einmal 219 kcal pro Portion hat, erreicht man die negative Energiebilanz auch ohne Sport. Jedoch kann man das Abnehmen natürlich durch Sport beschleunigen.

Muss ich mich an den 14-Tage-Diätplan halten, um Gewicht zu verlieren?

Nein, der 14-Tage-Diätplan richtet sich an diejenigen, die sehr schnell ein Ergebnis erzielen wollen. Sie können natürlich auch nur eine Mahlzeit am Tag durch die smartlife VITAKOST ersetzen. Dies verlangsamt den Gewichtsverlust zwar, jedoch müssen Sie dann nicht ganz auf feste Mahlzeiten verzichten.

Muss ich die Gemüsebrühe selbst zubereiten oder kann ich auch auf Fertigbrühe zurückgreifen?

In einer frisch gekochten Gemüsebrühe sind viele wichtige Pflanzenstoffe, die eine gesundheitsfördernde Wirkung haben und den Basenhaushalt stärken. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist für das Wohlbefinden förderlich und hilft Ihnen somit, die Diät ausgeglichen zu meistern. Deswegen empfehlen wir Ihnen, einfach direkt mehr Brühe vorzukochen und diese über mehrere Tage zu sich zu nehmen. Falls die Zeit jedoch tatsächlich mal knapp werden sollte, können Sie auch auf eine Fertigbrühe zurückgreifen.

Warum muss ich während der Diät so viel Wasser trinken?

Prinzipiell ist es immer wichtig viel zu trinken, da der Körper so über die Nieren Abbauprodukte ausscheiden kann. Bei einer Diät treten diese vermehrt auf. Deshalb ist es dann besonders wichtig, dem Körper genug Flüssigkeit zuzuführen. Darüber hinaus trägt Wasser zum normaler körperlicher und kognitiver Funktionen sowie einer normalen Regulierung der Körpertemperatur bei.

Darf ich zwischendurch Obst oder Gemüse essen?

Wenn Sie sich an dem 14-Tage-Diätplan von smartlife VITAKOST orientieren, sollten Sie zu Anfang auf Obst oder Gemüse verzichten. Schließlich bedeuten auch Obst oder Gemüse zusätzliche Kalorien. Sobald Sie eine der Mahlzeiten wieder durch eine feste Mahlzeit ersetzen, können Sie natürlich wieder zu Obst oder Gemüse greifen. Prinzipiell gilt aber: Sollte Sie während der ersten Tage eine Heißhungerattacke packen, ist es immer besser, zu Obst oder Gemüse zu greifen anstatt zu Keksen oder Schokolade.

Darf ich während der Diät Kaffee trinken?

Ja, Sie können während einer Diät mit smartlife VITAKOST weiterhin Kaffee trinken. Verzichten Sie jedoch auf Sahne oder Zucker. Versuchen Sie auch einmal, 200 ml kalten Kaffee an Stelle von 200 ml Wasser für die Zubereitung eines Shakes zu verwenden.

Kann ich die 2-3 Liter Wasser, die ich pro Tag zusätzlich trinken soll, durch andere Getränke ersetzen?

Am besten trinken Sie calcium- oder mineralhaltiges Wasser, alternativ gerne auch Tee. Auf Fruchtsäfte sollten Sie verzichten, da diese oftmals viele Kalorien enthalten und somit dem gewünschten Gewichtsverlust entgegenwirken. Wenn Ihnen Wasser zu langweilig ist, versuchen Sie es doch mal mit einer Scheibe Zitrone oder Limette. Dies gibt dem Wasser einen erfrischenden Geschmack!

Zur Bewertung

Projektinfos

Aktionszeitraum

13.5. bis 19.7.2015

Bewerbungsphase

13.5. bis 7.6.2015

Testerauswahl

8.6. bis 14.6.2015

Testphase

15.6. bis 19.7.2015

Produkttest abgeschlossen!

Am 19.7. beendet

Produkt

smartlife VITAKOST Diät

Gratis-Testpaket

  • 3 Dosen smartlife Vitakost Diätpulver á 500g
Produkte und Marken
TENA Lady Discreet
aronia+
HARIBO SAUER GOLDBÄREN
smartlife VITAKOST Diät
sonnenklar – Urlaub in Ägypten
Kabel Deutschland
Lottohelden.de