Jetzt kostenlos die Trends von morgen testen!

– geschrieben von TestNow_Team

smartlife-Test: Es geht los!

smartlife-Test: Es geht los!

Heute ist es endlich so weit. Die Testphase für den großen smartlife VITAKOST-Test startet mit 100 motivierten Teilnehmern, die hier im Blog von ihren Erlebnissen mit smartlife berichten werden.

Sie wurden nicht ausgewählt, wollen aber dennoch fit werden für den Sommer? Kein Problem! Regelmäßig werden hier auf der Seite Tipps veröffentlicht, um mit oder ohne smartlife VITAKOST-Diät den Speck schneller schmelzen zu lassen.

1 2 3 4

Mein Abnehmerfolg in 2 Wochen ist wirklich klasse: 3 Kilo. Allerdings fiel es mir schwer, diesen Shake zu trinken, denn er schmeckt einfach fürchterlich. Leider hielt das Sättigungsgefühl auch nicht sehr lange an. Nach ca. 2 Stunden hatte ich jedesmal einen Riesen-Hunger.
Dennoch empfehle ich den Vitakost-Drink, da es mir wichtiger ist abzunehmen, als einen leckeren Geschmack zu haben.

0
Kommentiert vom bellacarina

Mein Produkttest mit der smartlife Vitakost Diät für TestNow

Was ist die smartlife VITAKOST DIÄT?
Die smartlife VITAKOST DIÄT ist eine Eiweiß-Diät, einer Kombination hochwertiger Eiweiße, Ballaststoffe sowie wertvoller Vitamine und Mineralstoffe ohne künstliche Aromastoffe.
Die Hälfte des Brennwertes eines Shakes wird über Eiweiß gedeckt.
Warum Eiweiß bei einer Diät?
Der Erhalt von Muskelmasse und der Abbau von Fettmasse ist das Ziel. Bei einem zu geringen Angebot von hochwertigem Eiweiß werden die Proteinspeicher in der Muskulatur angegriffen. Je mehr die Muskulatur abnimmt, desto weniger Kalorien verbrennt der Körper. Damit verlangsamt sich auch der Gewichtsverlust.
Was bedeutet biologische Wertigkeit?
Die biologische Wertigkeit ergibt sich aus den in den Eiweißen enthaltenen Aminosäuren. Je mehr essenzielle Aminosäuren in einem Eiweiß enthalten sind und je optimaler deren Verhältnis ist, desto besser können sich die aufgenommenen Proteine in körpereigene Proteine umwandeln lassen. Die höchste biologische Wertigkeit erreicht man durch die Kombination von tierischen und pflanzlichen Eiweißen, da sich deren Aminosäuremuster ergänzen. Deshalb basiert die smartlife VITAKOST DIÄT auf der Wirkung gleich drei verschiedener Eiweiße: Milcheiweiß, Molkeneiweiß und pflanzliches Sojaeiweiß.
smartlife Vitakost Diät in 4 Phasen!
Tag 1-2: Intensivstart
In der Intensivstartphase werden alle drei Mahlzeiten eines Tages durch einen Eiweiß-Diät-Shake von smartlife VITAKOST DIÄT ersetzt. Darüber hinaus darf man Gemüsebrühe zu sich zu nehmen. Sie enthält viele wichtige Pflanzenstoffe, die den Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht halten. Dazu sollte man täglich zwischen zwei und drei Liter Wasser trinken.
Tag 3-9: Reduktionsphase
In der Reduktionsphase werden zwei Mahlzeiten pro Tag durch einen Shake ersetzt. Die dritte Mahlzeit sollte einer kalorienbewussten Ernährung angepasst sein. Rezepte mit einem hohen Eiweißgehalt ergänzen die Diät sehr gut. Weiterhin zwischen zwei und drei Liter Tee oder Wasser trinken!
Tag 10-14: Stabilisierung
Nur noch eine Mahlzeit am Tag durch einen Shake ersetzen. Die beiden anderen Mahlzeiten einer kalorienbewussten Ernährung angepassen. Zwei bis drei Liter Wasser oder Gemüsebrühe trinken.
Ab Tag 14: Haltephase
Eine Mahlzeit durch einen Shake ersetzen. Oder die smartlife VITAKOST DIÄT auch zu drei leichten Mahlzeiten einnehmen, um dem Körper wertvollen Proteine, Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe zukommen zu lassen.
Auf diese Weise kommt man mit der smartlife VITAKOST DIÄT optimal in Form!

Soviel zu der offiziellen Seite, die ich hier im Grundsatz zitiert habe.
Mein Fazit:
Ich bin kein Diätmensch, ich brauche meine feste Nahrung, meine Kohlenhydrate und ich muss wirklich kauen können, was ich esse, sonst werde ich nicht richtig satt.
ABER:
Ich habe es gut bewältigt, ich hatte weniger Hungergefühle und Fressattacken als bei anderen Diätversuchen.
Der Shake hält wirklich ziemlich lange vor, ist klumpenfrei und leicht zuzubereiten.
Und er hat geschmeckt, war nicht zum runterwürgen, sondern eher wie ein Milchshake.
Ich habe trotz meiner „Eigeninterpretation“ der Diätwochen immerhin 3.6 Kilo abgenommen!
Darum mache ich auch entspannt weiter damit und kann es nur empfehlen.

5
SaNaBa
Kommentiert vom SaNaBa

Wir freuen uns sehr, dass es hier doch einige Tester gibt, die weiterhin smartlife als Mahlzeitersatz nutzen werden.

0
Test
Kommentiert vom TestNow

ich muss ehrlich sagen, dass ich schon jetzt überzeugt bin und smartlife auch weiterhin als Nahrungsergänzung nehmen werde…

0
Kommentiert vom Andreas

Also ich muß sagen das der Geschmack nicht zu Aktzeptieren ist. Muß mich jedesmal überwinden es zu trinken. Warum machen die das nicht mit Geschmack ?

0
Kommentiert vom Mike

Schreiben Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

  • 18.10.2017
    hilda sagt: habe das Testpaket erhalten und konnte jedoch erst heute damit beginnen, ich…
  • 18.10.2017
    Babybob1 sagt: Ich finde das Spray sehr gut, da ich mit 120 Menschen zusammen…
  • 17.10.2017
    JueSy sagt: Ohje! Meinen Mann hat es richtig erwischt. Halsschmerzen, Husten, Nase läuft, einmal…
  • 17.10.2017
    Petra25 sagt: Heute habe ich das Päckchen bekommen und werde es gleich ausprobieren. Nachdem…
  • 17.10.2017
    Luckytears sagt: Die letzten warmen Tage verabschieden sich gerade und die nahende Erkältung sagt…
Produkte und Marken
ViruProtect®
TENA Lady Discreet
aronia+
HARIBO SAUER GOLDBÄREN
smartlife VITAKOST Diät
sonnenklar – Urlaub in Ägypten
Kabel Deutschland